Heldenzeit

Helfen, Gutes tun und Image stärken!

Wenn diese Krise uns eines gezeigt hat, dann doch wie wichtig Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung sind. Für die Familie und den Freundeskreis da sein, das ist selbstverständlich. Aber auch Unternehmer zeigen sich jetzt solidarisch und bieten sich gegenseitige Hilfe an. Niemand möchte verwaiste Innenstädte und Einkaufsstraßen mit hohem Leerstand. Gastronomen, Kitas, und Pflegeeinrichtungen freuen sich über Unterstützung und Zuwendungen in jedweder Form. Möchten auch Sie helfen, Aufmerksamkeit für Unternehmen in Not zu generieren und Ihr Image stärken

Kinderartikel für Kitas und Jugendeinrichtungen!

Strahlende Kinderaugen sind die größte Belohnung. Machen Sie es wie Malermeister Matthias Müller aus Meckenheim bei Bonn. Mit seinem Sponsoring von Messellen zum Bemalen sorgte er nicht nur bei den Kindern für große Freude. Auch die Erzieher und die Kita-Leitung waren begeistert über die tolle Spende. Mit seinem Firmenlogo auf den Artikeln bringt er sich auch bei den Eltern positiv in Erinnerung. Die Kosten kann er als Aufwendung für Werbekosten steuerlich voll gelten machen.

Mehr Aufmerksamkeit für die Gastronomie!

Unter der Krise haben besonders Restaurants, Cafés und Bars gelitten. Auch jetzt sind viele Gäste noch vorsichtig. Mit Hilfe von pfiffigen Streuartikeln können Restaurants auf sich aufmerksam machen. Apothekerin Claudia Schneppel unterstützt mit ihrem Sponsoring von originellen Werbeartikeln das befreundete Restaurant Chillitos in Ennepetal. Die Geschäftsführerin der Amica-Apotheken kämpft für eine bunte Vielfalt von Geschäften und Gastronomie in der Region.

Viele Restaurants kämpfen zur Zeit um ihre Existenz. Da überlege ich nicht lange und helfe gern im Rahmen meiner Möglichkeiten.
Claudia Schneppel, Geschäftsführerin Amica-Apotheken

Passende Produkte


Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.